Altöttinger Liebfrauenbote

Trachtler zu Gast im Herzen Bayerns – Bayerns größtes Trachtenfest findet in Altötting statt

2019 findet das Gaufest des Gauverbands I am 20. und 21. Juli in Altötting statt. Erwartet werden zum festlichen Gottesdienst am barocken Kapellplatz an die 8.000 Trachtlerinnen und Trachtler, deren kunstvolle Gewänder im anschließenden Festzug bestaunt werden können.

Das jährliche Gaufest ist der Höhepunkt für die Trachtlerinnen und Trachtler. 117 Vereine gehören dem Gauverband I, dem größten Trachtengauverband Bayerns, an. Zeitgleich feiert der Volkstrachtenverein Altötting e.V. sein 50-jähriges Bestehen.

Am Festsonntag, dem 21. Juli um 09 Uhr, ziehen die Vereine auf den barocken Kapellplatz ein, um gemeinsam um 10 Uhr den feierlichen Festgottesdienst unter den Augen der Schwarzen Madonna zu feiern. Anschließend kann ein eindrucksvoller Festzug durch die Wallfahrtsstadt bewundert werden. Mehr als 40 Musikkapellen und prachtvolle Pferdegespanne, die die Festwägen ziehen, werden erwartet. Zu bewundern sind die farbenfrohen Trachten, die in ihren regionalen Facetten aus den Gebieten Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Inn-Salzach, Mangfall, dem nördlichen Chiemgau, Rupertiwinkel, Simssee und Traunstein getragen werden. In zwei Zügen ziehen die Trachtlerinnen und Trachtler durch die Altöttinger Innenstadt. Ein ganz besonderes Augenmerk wurde hier auf die Wegführung gelegt, denn die zwei Festzüge begegnen sich am Altöttinger Tillyplatz und ziehen aneinander vorbei. Ein herzliches "Grüß Gott" und einen Gruß können sich so die vielen Teilnehmer gegenseitig zurufen.

Text: red, Fotos: Heiner Heine

Das Gaufest steht unter der Schirmherrschaft von Altöttings Erstem Bürgermeister Herbert Hofauer. Detailinfos unter www.vtv-altoetting.de oder www.altoetting.de/tourismus

Das Festprogramm im Überblick

Samstag, 20. Juli

  • 17 Uhr, Standkonzert auf dem Kapellplatz
  • 18 Uhr, Totengedenken auf dem Kapellplatz
  • 20 Uhr, Gauheimatabend des Gauverband I, Festzelt auf dem Dultplatz

Sonntag, 21. Juli

  • 9 Uhr, Kirchenzug zum Kapellplatz
  • 10 Uhr, feierlicher Festgottesdienst auf dem Kapellplatz, im Anschluss großer Festzug durch Altötting zum Dultplatz

Sonntag, 28. Juli

  • 9 Uhr, Gaupreisplatteln, Gaudirndldrahn und Gruppenpreisplatteln im Kultur + Kongress Forum Altötting

Hinweis: Im Rahmen des Trachtensommers 2019 werden im Gebiet der Tourismusverbände Inn-Salzach und Chiemsee Alpenland insgesamt drei große Trachtenfeste gefeiert: das Gaufest des Inngau-Trachtenverbandes in Pang (11.-21. Juli), das Gaufest in Altötting (20./21. Juli) und das Gaufest des Chiemgau-Alpenverbandes in Bernau (25. Juli bis 5. August). Mehr Infos: www.inn-salzach.com/trachtensommer

 

Altöttinger Liebfrauenbote GmbH
Neuöttinger Straße 5
84503 Altötting

Tel: 08671 / 9273 - 0
Fax: 08671 / 9273 - 29

Email: vertrieb@liebfrauenbote.de
Web: www.liebfrauenbote.de