Altöttinger Liebfrauenbote

334. Oberpfälzer Fußwallfahrt mit 1.320 Teilnehmern

Den Glauben in einer Hand

Die Ankunft der Oberpfälzer Fußpilger am Dienstag vor dem Pfingst-Wochenende bildet in Altötting den Wallfahrtsauftakt vor dem großen "Pfingst(an)sturm". So zogen am 4. Juni unter den Klängen der Altöttinger Musikkapelle betend und singend 1.320 Fußpilger vom Franziskushaus über den Kapellplatz zur St. Anna-Basilika; an der Spitze die Geistlichkeit, die sich angeschlossen hatte. Dass das Rosenkranz-Gebet zum Wegbegleiter des Lebens werden sollte, das legte in seiner Predigt der Hauptzelebrant Pfarrer Hans Zeltsperger den Pilgern eindringlich ans Herz.
→ Lesen Sie hier weiter

Mosaike aus der Wallfahrt

Es ist Wallfahrts-Hauptsaison in Altötting. Bereits vor dem großen Ansturm an Pfingsten kamen zahlreiche Pilgergruppen ins "Herz Bayerns" – eine kleine Auswahl:
→ Lesen Sie hier weiter

 

Altöttinger Liebfrauenbote GmbH
Neuöttinger Straße 5
84503 Altötting

Tel: 08671 / 9273 - 0
Fax: 08671 / 9273 - 29

Email: vertrieb@liebfrauenbote.de
Web: www.liebfrauenbote.de