Altöttinger Liebfrauenbote

Passau: Gedenken der Altöttinger Gnadenbildflucht vor 100 Jahren

"Wer sich an Maria hält, ist auf der sicheren Seite"

In Passau wurde am 30. Mai an die Altöttinger Gnadenbildflucht vor 100 Jahren erinnert. Vom Kloster Niedernburg aus startete eine feierliche Prozession mit dem Gnadenbild in den Dom St. Stephan, wo Bischof Stefan Oster SDB mit vielen Gläubigen eine Maiandacht feierte.
→ Lesen Sie hier weiter

Altötting gedenkt der Heimkehr des Gnadenbildes vor 100 Jahren – Andacht und Prozession mit Bischof Stefan Oster

Gottesmutter Maria wieder dort, wo sie zuhause ist

Mit einer Maiandacht in der Kirche des Franziskushauses und einer anschließenden feierlichen Lichterprozession zur Gnadenkapelle hat Altötting der Heimkehr des Gnadenbildes nach der Flucht nach Passau vor 100 Jahren gedacht. In seiner Predigt verriet Bischof Stefan Oster, weshalb der Begriff "Geheimnis" zu seinen Lieblingswörtern zählt, wo Menschen wirklich zuhause sind und wieso es ein "Privileg ist, in Altötting wohnen zu dürfen".
→ Lesen Sie hier weiter

 

Altöttinger Liebfrauenbote GmbH
Neuöttinger Straße 5
84503 Altötting

Tel: 08671 / 9273 - 0
Fax: 08671 / 9273 - 29

Email: vertrieb@liebfrauenbote.de
Web: www.liebfrauenbote.de