Altöttinger Liebfrauenbote

Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe

 

Glaube und Leben

Seid allezeit bereit! – Ein Impuls von Kapuzinerpater Franz Seraph, Altötting, zum 33. Sonntag im Jahreskreis C: Gegen Ende seiner irdischen Tage sprach Jesus auch vom Ende der gegenwärtigen Welt und von seiner Wiederkunft zur Vollendung der Schöpfung. Seine Ausführungen fanden ihren Höhepunkt in der Aufforderung: "Haltet auch ihr euch bereit! Denn der Menschensohn ...

Mit ehrlicher Wertschätzung – Zum Gebetsanliegen des Papstes für den November: Man darf es dem Papst nicht übelnehmen, wenn auch er vom "Nahen Osten" spricht – und damit ungewollt einseitig die europäische Sicht auf diesen Konfliktraum betont. Als nach dem Zusammenbruch des Osmanischen Reiches am Ende des Ersten Weltkriegs England und Frankreich das Mandat über die Länder am östlichen Mittelmeer übernahmen, versuchten sie ...

Ehrfurcht und Ärgernis – Welche Rolle das Licht seit jeher im Leben der Menschen spielt: Ganz gleich ob Mensch, Tier oder Pflanze – jede Spezies in unserem Sonnensystem ist dem Wechselspiel zwischen Tag und Nacht, zwischen Hell und Dunkel ausgesetzt. Wir alle sind Lichtwesen. Das wird uns einmal mehr deutlich, wenn im Herbst die Uhren wieder zurückgestellt werden und uns dann abends die Stunde Tageslicht fehlt ...

 

Kirche und Welt

Der Papst zu Besuch bei König und Kaiser – Franziskus' 33. Auslandsreise führt ihn nach Fernost: Der erste Jesuit kam mit einem Piratenschiff nach Japan, der erste Jesuit als Papst kommt mit Thai Airways. Wenn Franziskus Thailand und Japan besucht, geht es um Religionen und Frieden, Atomwaffen und Inkulturation ...

Zwischen Gehen und Erdulden – "Kirche in Not" veröffentlicht neuen Bericht zur Christenverfolgung: Der Countdown bis zum Ende des Christentums in Teilen des Nahen Ostens tickt immer lauter – und kann nur gestoppt werden, wenn die internationale Gemeinschaft jetzt handelt. Zu diesem Ergebnis kommt der neue Bericht "Verfolgt und vergessen?" von "Kirche in Not" ...

 

Nachrichten

Herbstvollversammlung der bayerischen Bischöfe: Seenotretter gewürdigt – Nachrichten aus Kirche und Welt ...

 

Zeitgeschehen

"Jeder ist für Respekt in der Gesellschaft verantwortlich" – Der Bamberger katholische Erzbischof Ludwig Schick hat am ersten November-Wochenende so viel Resonanz wie noch nie auf Twitter und Facebook erhalten, nachdem er das neue Nürnberger Christkind Benigna Munsi gegen einen rassistischen Kommentar aus dem AfD-Kreisverband München-Land verteidigt hatte. Schick war bereits selbst von Hass-Posts auf AfD-Facebook-Seiten betroffen und erhielt Todesdrohungen. Im Interview spricht er darüber, wie wichtig er Solidarität im Netz findet und warum aus seiner Sicht in der Debatte um Hass im Netz der Ruf nach härteren Strafen nicht reicht ... – Außerdem: Gemeinsam gegen rechte Hetze und Gewalt

 

Reportage

Kirche mitten im Szenekiez – Wie die Gemeinde von Sankt Marien Liebfrauen in Berlin-Kreuzberg ihren Glauben lebt: Ein paar Häuser weiter verkauft ein Laden Hängematten, gegenüber ist ein türkischer Supermarkt. Döner Kebap bekommt man hier an jeder Straßenecke, und auch arabische Barbiere haben in der Nachbarschaft ihre Läden aufgemacht. Die katholische Kirche Sankt Marien Liebfrauen liegt im Berliner Stadtteil Kreuzberg. Mitten in einem ... – Außerdem: Zur Diaspora-Aktion des Bonifatiuswerks im Jubiläumsjahr

Ungeklärte Schicksale – Volkstrauertag – Besuch auf dem deutschen Soldatenfriedhof in Nazareth: Am Volkstrauertag, 17. November, gedenken die Deutschen der Opfer der beiden Weltkriege sowie der NS-Zeit. Ein besonderer Ort des Gedenkens befindet sich in Nazareth: ein deutscher Soldatenfriedhof ...

 

Portrait

Komponist und Vater – Vor 300 Jahren wurde Johann Georg Leopold Mozart geboren: Leopold Mozart ist vor allem als Vater von Wolfgang Amadeus in Erinnerung geblieben. Vor 300 Jahren, am 14. November 1719, wurde der Musiker und Komponist in Augsburg geboren. Das Bild Leopold Mozarts, das auch durch Literatur und Film breite Verbreitung fand, ist einseitig, denn es blendet ...

Heilige der Woche – Kurzportrait der seligen Maria Angela Domenica Alfieri (1891-1951): Wenn gilt "Nomen est omen", so trifft dies sicherlich auf die selige Maria Angela Domenica Alfieri der Erzdiözese Mailand zu, die später liebevoll "der Engel von San Vittore" genannt wurde. Diese Nonne des von ...

 

Kirche und Heimat

Lebendige Bibelstunde – Oberammergauer Passionsspiel erhält kirchlichen Segen: Noch ein gutes halbes Jahr, dann hebt sich in Oberammergau im Mai 2020 wieder der Vorhang für die Passionsspiele. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, Karten sind gefragt wie nie und selbst in Rom bei der jüngsten Amazonas-Synode sprach ein US-Kardinal schon in Vorfreude seinen Münchner Mitbruder Reinhard Marx darauf an ...

 

Altötting / Wallfahrt / Bistum Passau

"Jeder Krippenbauer ist ein Individualist" – 100 Jahre Krippenfreunde Altötting – Interview mit Vorsitzender Angelika Tupy

"Gott weiß, was wir brauchen" – Religiöse Woche 2019 des Franziskanischen Krankenapostolats in Altötting

Quelle der Berufung – Kurstreffen der Germaniker

 

Interview / Buchtipp

Die Angehörigen im Fokus – Krebs und Familie – Autor Thiede über sein neues Buch: Krebs – kaum eine Diagnose löst so viele Ängste aus wie dieses kurze Wort. Betroffen davon sind nicht nur die Patienten selbst. Auch die Angehörigen erleben in der Folge oftmals schwere Zeiten. Mit diesem Aspekt befasst sich das Buch "Wir sind für dich da!", das der Journalist Rocco Thiede gemeinsam mit der Deutschen Krebshilfe herausgegeben hat ... – Außerdem: Messbuch für Kinder

 

Dichtung und Wahrheit

Tod eines Gerechten – In diesem Jahr ist mein Großvater gestorben. Mein Vater, meine Mutter, meine Brüder und ich, wir haben ihn immer geachtet und geliebt und nichts getan, ohne ihn vorher um seine Meinung zu befragen; und jedermann im Dorf hat ihn gern gehabt und ist ihm ... – Eine Erzählung von Theodor Weißenborn

 

Unterhaltung

Roman "Sommerflucht" von Katharina Conrad, Rätsel und Witze ...

"Der Kinderbote" – Geschichten und Rätsel für die Jüngsten