Altöttinger Liebfrauenbote

Festtag Mariä Himmelfahrt in Altötting mit Bischof Stefan Oster

"Maria ist die Kirche"

Freilich muss man für den Festtag Mariä Himmelfahrt nicht extra nach Altötting reisen: "Weil Gott überall ist" sei "auch Maria stets mit uns", stellte Passaus Bischof Stefan Oster am 15. August fest. Dennoch kamen zu den beiden Gottesdiensten rund um den Festtag auch zahlreiche Pilger; Tausende Gläubige feierten am Wallfahrtsort in der St. Anna-Basilika mit Bischof Oster die Festmesse und am Vorabend die hl. Messe mit Wallfahrtsrektor und Stadtpfarrer Prälat Günther Mandl. Bischof Oster erklärte unter anderem, wieso es sich an Marienwallfahrtsorten "irgendwie leichter" glauben lässt.
→ Lesen Sie hier weiter

Augsburger Wallfahrerverein mit Weihbischof em. Josef Grünwald in Altötting

Zur Gemeinschaft berufen

Auch dieses Jahr sind am 8. August unter Leitung von Hermann Micheler 170 Buspilger mit dem Augsburger Wallfahrerverein nach Altötting gekommen – Anlass der Wallfahrt war traditionell das "Augsburger Friedensfest".
→ Lesen Sie hier weiter