Altöttinger Liebfrauenbote

Frühjahrshauptfest der Marianischen Männerkongregation Altötting mit Bischof Wilhelm Krautwaschl

Schritt für Schritt neu anfangen

Ein Neuanfang ist aus christlicher Sicht immer möglich – dies wurde deutlich beim diesjährigen Frühjahrshauptfest der Marianischen Männerkongregation Altötting (MC) am 31. März. Bischof Wilhelm Krautwaschl aus der Diözese Graz-Seckau hielt heuer die Predigt beim Festgottesdienst in der St. Anna-Basilika und stellte sich anschließend auch den Fragen der MC-Obmänner im Kongregationssaal zu aktuellen Themen wie Missbrauch, "Fridays for Future"-Demonstrationen und Glaube heute. Dabei wie auch bei der Neuaufnahmefeier am Nachmittag mit MC-Präses Br. Georg Greimel wurde deutlich: Wer in seinem Glauben gelassen bleibt und im Leben kleine Schritte geht, der kommt am besten voran.
→ Lesen Sie hier weiter

Dritte Altöttinger Fastenpredigt – Zeugnis von Oberarzt Dr. Johannes Spes

Zuerst die Seele heilen

"Heilen, was verwundet ist" lautet das Motto der diesjährigen Reihe der traditionellen Altöttinger Fastenpredigten. Im Rahmen der dritten von insgesamt vier Predigten legte am 28. März in der Stiftspfarrkirche St. Philippus und Jakobus Leitender Oberarzt Dr. Johannes Spes Zeugnis ab über seine Arbeit mit schwerstkranken Menschen auf der Palliativstation der Kreisklinik Altötting; er betonte u.a., wie wichtig Versöhnung und Vertrauen sind – nicht erst am Lebensende, sondern im Leben generell.
→ Lesen Sie hier weiter