Altöttinger Liebfrauenbote

Kardinal Walter Kasper in Altötting

"Glaubhaft ist nur die Liebe"

Ende August war der emeritierte Kurienkardinal Walter Kasper im Rahmen einer privaten Wallfahrt zu Besuch bei den Kapuzinern in Altötting. Bei einer hl. Messe in der St. Konradkirche am 28. August würdigte er Br. Konrad von Parzham als "Heiligen des Alltags"; mit Blick auf die Neuevangelisierung kritisierte er, wie Christen heute oft miteinander "umgehen" und erklärte, dass nur die Liebe "glaubhaft" sei.
→ Lesen Sie hier weiter

Die Marienkirche im südfranzösischen Rabastens ist 700 Jahre alt

Ein Ankerplatz auf dem Jakobsweg

Für die Pilger auf dem Jakobsweg vom französischen Le Puy Richtung Westen war sie einst wichtiger Halt. Heute nutzen die meisten Fernwanderer andere Routen auf dem Weg nach Santiago de Compostela. Dabei hätte die Kirche Notre Dame du Bourg im südfranzösischen Rabastens, die inzwischen zu den kulturellen Welterbestätten gehört, durchaus eine Stippvisite verdient. Dieses Jahr nämlich ist das romanisch-gotische Gotteshaus mit seinen sehenswerten Fresken und Kapitellen 700 Jahre alt geworden.
→ Lesen Sie hier weiter