Altöttinger Liebfrauenbote

Frühjahrshauptfest der Marianischen Männerkongregation mit dem Salzburger Erzbischof Dr. Franz Lackner

Mit dem Glauben ernst machen

"Es braucht Männer, die mit dem Glauben ernst machen, um sich durch die Lebensweihe nach dem Vorbild Mariens ganz Gott hinzugeben", stellte Erzbischof Franz Lackner fest. Der Salzburger Oberhirte zelebrierte am 11. März in der St. Anna-Basilika den feierlichen Pontifikalgottesdienst beim traditionellen Frühjahrshauptfest der Marianischen Männerkongregation Altötting (MC). Rund 1.500 MC-Sodalen kamen auch dieses Jahr in den Wallfahrtsort, um ihren Glauben zu demonstrieren.
→ Lesen Sie hier weiter

Dritte Altöttinger Fastenpredigt mit Generalvikar Prälat Klaus Metzl

Keine Angst vor dem Tod

Der Passauer Generalvikar Prälat Dr. Klaus Metzl hielt am 8. März in der Stiftspfarrkirche die dritte von insgesamt vier Altöttinger Fastenpredigten. Zum Thema "Bereit sein zum Sterben" erklärte er, wieso Christen den Tod nicht fürchten müssen und welche vier Haltungen im Leben zählen.
→ Lesen Sie hier weiter

Dritte Ausstellung über den heiligen Klosterpförtner in seinem Jubiläumsjahr eröffnet

Bruder Konrad "spricht zu uns"

Ende Januar wurde sie vorgestellt – jetzt, gerade einmal sechs Wochen später, ist die neue Br.-Konrad-Biografie vergriffen und muss nachgedruckt werden. Diesen Umstand hat Administrator Prälat Günther Mandl als Zeichen dafür gewertet, dass der 1934 heilig gesprochene Kapuziner "auch heute noch sehr gut ankommt", als er am 11. März als Hausherr die Ausstellung "Bruder Konrad – Kunst und Schriften" eröffnete, die bei freiem Eintritt im Haus Papst Benedikt XVI. zu sehen ist.
→ Lesen Sie hier weiter