Altöttinger Liebfrauenbote

"Bewegte Zeiten" – eine fulminante Gesamtschau zum 500. Todestag des Bildhauers Erasmus Grasser (1450-1518)

Feinsinniger Künstler und Chronist

Mit den Moriskentänzern lieferte Erasmus Grasser sein Meisterstück ab. Zum 500. Todestag des Bildhauers erinnert das Nationalmuseum in München gemeinsam mit dem Diözesanmuseum Freising noch bis Ende Juli auch an seine kirchliche Kunst.
→ Lesen Sie hier weiter