Altöttinger Liebfrauenbote

Über Deutung und Bedeutung des "dritten Geheimnisses" von Fatima

Eine Botschaft der Hoffnung

Das Heiligtum von Fatima in Portugal, nach Lourdes der zweitgrößte Wallfahrtsort Europas, begeht 2017 den 100. Jahrestag seiner Marienerscheinungen. Die Päpste Paul VI., Johannes Paul II. und Benedikt XVI. haben den Ort besucht, Mitte Mai wird auch Papst Franziskus erwartet. Unsere Autorin war auch schon dort und schildert ihre Eindrücke.
→ Lesen Sie hier weiter

Ein Besuch in Nicaraguas schönster Kolonialstadt Granada

Im "Haus der drei Welten"

"Wie eklig!", ruft eines der Mädchen, als ihr Töpferkursleiterin Ligia Sandino einen feuchten Tonklumpen in die Hand drückt. Bald haben sich die Kinderhände daran gewöhnt, und an den Tischen beginnt ein munteres Werkeln. Durch die geöffneten Türen streichen warme Luftzüge hinein. Draußen holpern gelegentlich Pferdekarren vorbei. Das gehört zum Alltagssound in Granada, Nicaraguas schönster Kolonialstadt.
→ Lesen Sie hier weiter