Altöttinger Liebfrauenbote

90. Geburtstag von Papst em. Benedikt XVI.: Sonderausstellung im Geburtsort Marktl am Inn

"Ein dynamischer Kraftraum"

Sie ist deutlich zu spüren in diesen Tagen im Bistum Passau und besonders in Marktl am Inn, diese Welle der Freude und Dankbarkeit. Zum 90. Geburtstag des emeritierten Papstes Benedikt XVI. am Ostersonntag erweist das Geburtsbistum des ehemaligen Kirchenoberhaupts dem großen Theologen und "bayerischen Papst" die Ehre.
→ Lesen Sie hier weiter

Im Schwarzwaldort St. Peter lebt der uralte Brauch des Osterfeuertragens fort

Glühende Schwämme statt brennende Kerzen

Der Brauch des Osterfeuertragens in der Schwarzwaldgemeinde St. Peter geht auf uralte Zeiten zurück. Bis heute werden dabei am Ostersonntag auf dem Kirchplatz getrocknete Baumschwämme entzündet. Junge Gemeindemitglieder tragen die vom Pfarrer gesegneten glühenden Schwämme dann als Osterlichter von Haus zu Haus.
→ Lesen Sie hier weiter

Die Sophienkathedrale von Kiew beherbergt eine Ikone aus tausenden Ostereiern

Blick in die Ewigkeit

Mit ihren sieben Kuppeln gehört die Sophienkathedrale in der ukrainischen Hauptstadt Kiew zum Weltkulturerbe. In einer abgedunkelten Kammer birgt das Gotteshaus ein Kunstwerk der besonderen Art: 15.000 traditionelle ukrainische Ostereier aus Holz geben eine Ikone von der Jungfrau Eleusa aus dem 17. Jahrhundert wieder.
→ Lesen Sie hier weiter