Altöttinger Liebfrauenbote

8. Bauernwallfahrt nach Altötting – Kapellplatz: Segnung von Tieren und Kräutern

Für das "gemeinsame Haus"

"Die Sorge für das gemeinsame Haus" war Thema der achten Bauernwallfahrt nach Altötting am 13. März, an der mehrere hunderte Landwirte teilnahmen. Mit Pfr. Michael Witti aus Feichten feierten sie einen Festgottesdienst in der St. Anna-Basilika. In seiner Predigt warb Pfr. Witti für "eine regional verankerte, an den Bedürfnissen der Menschen wie der Umwelt orientierte Landwirtschaft".
→ Lesen Sie hier weiter

Vierte Altöttinger Fastenpredigt mit Pater Karl Wallner OCist

"Wir lieben Maria"

Zur vierten und letzten Altöttinger Fastenpredigt 2016 konnte Stadtpfarrer Prälat Günther Mandl am Donnerstagabend, 10. März, zahlreiche Gläubige in St. Josef, Altötting-Süd begrüßen – und tausende Hörer von Radio Horeb, denn der Gottesdienst wurde – wie auch schon die drei Fastenpredigten zuvor – live übertragen. Sie durften sich über eine so anspruchsvolle wie kraftvolle Predigt freuen, für die Zisterzienserpater Karl Wallner, Rektor der Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz im Wienerwald gewonnen werden konnte.
→ Lesen Sie hier weiter

Mosaike aus der Wallfahrt

Nachdem die Sodalen der Marianischen Männerkongregation mit ihrem Frühjahrshauptfest die Altöttinger Wallfahrtssaison traditionell eingeläutet haben, kommen nach und nach die ersten Pilgergruppen ins "Herz Bayerns". Eine der ersten Gruppen waren auch heuer wieder die Zirkusleute und Schausteller:
→ Lesen Sie hier weiter