Altöttinger Liebfrauenbote

Ergebnisse vom Provinzkapitel 2016 der deutschen Kapuziner

Wichtige Weichenstellungen

Alle drei Jahre versammeln sich die Kapuziner in Deutschland, um das Provinzkapitel zu feiern, das höchste Souverän der Ordensprovinz. Das Treffen fand heuer vom 12.-17. Juni im Bildungshaus der Reuter Franziskanerinnen, nahe Bad Waldsee, statt. 74 Brüder der Deutschen Kapuzinerprovinz haben teilgenommen, dazu noch eine Reihe Gäste. Sie diskutierten über nichts weniger als die Zukunft des Ordens und fassten zum Teil weitreichende Beschlüsse.
→ Lesen Sie hier weiter

Nur alle sieben Jahre feiert das belgische Tongeren die Muttergottes

Zur Madonna der Freude

Alle sieben Jahre ist Belgiens älteste Stadt Kulisse für die größte Marienprozession des Landes. Zu Ehren der Gottesmutter ziehen in den ersten Juli-Tagen Tausende von Bürgern durch die Straßen von Tongeren, der kleinen Stadt zwischen Lüttich und Maastrich – mit gotischen Reliquien und einer 1479 geschnitzten Madonna, die zu den schönsten Gnadenbildern Belgiens gehört.
→ Lesen Sie hier weiter