Altöttinger Liebfrauenbote

Mit Steyler Grußkarten sich besinnen – und helfen

Malen für die Mission

Wenn Bruder Roland Scheid ausspannen will, greift er zu Farbe und Pinsel. Weihnachtliche und zeitlose Motive sind nun als Grußkarten erschienen. Ihr Erlös kommt einem Steyler Projekt in Indien zugute.
→ Lesen Sie hier weiter

Diözesanmuseum Paderborn feiert bedeutendste Neuerwerbungen seiner über 160-jährigen Geschichte

"Sternstunden des Sammelns"

"Es handelt sich um eine echte Sensation", erklärt Prof. Dr. Christoph Stiegemann, Direktor des Diözesanmuseums Paderborn. Das Paderborner Museum hat sich in der Vergangenheit vor allem mit seinen großen kunst- und kulturhistorischen Sonderausstellungen einen Namen gemacht. Jetzt konnte der Sammlungsbestand des ältesten Museums seiner Art in Deutschland um hochkarätige Werke mittelalterlicher Malerei und Skulptur aus der namhaften Sammlung Thomée erweitert werden.
→ Lesen Sie hier weiter

Festtag Mariae Unbefleckte Empfängnis

Maria, die Gnadenvolle

In Österreich ist er gesetzlicher Feiertag, in Bayern wird dem Festtag "Mariae Unbefleckte Empfängnis" in besonderer Weise gedacht: in Altötting luden wieder die Fatima-Freunde u.a. zu einer hl. Messe (Gnadenstunde) mit Marienweihe in die St. Anna-Basilika. Auch in Rom feierte Papst Franziskus den Festtag mit einer traditionellen Zeremonie.
→ Lesen Sie hier weiter

Adventskonzert mit den Altöttinger Kapellsingknaben und der Mädchenkantorei

"Freue dich, Welt"

Für einen der Höhepunkte der adventlichen Konzerte am Gnadenort sorgten am Sonntag, 4. Dezember die Altöttinger Kapellsingknaben und Mädchenkantorei unter der Leitung von Herbert Hager in der St. Anna-Basilika.
→ Lesen Sie hier weiter