Altöttinger Liebfrauenbote

25 Jahre Städtepartnerschaft Loreto-Altötting: Pontifikalmesse mit Erzbischof Tonucci und Bischof em. Schraml

Maria, Vorbild im Glauben

Mit einer feierlichen Pontifikalmesse in der Stiftspfarrkirche haben am 31. Juli Altötting und Loreto das 25-jährige Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft begangen. Erzbischof Giovanni Tonucci aus Loreto zelebrierte die hl. Messe, Bischof em. Wilhelm Schraml betonte in seiner Predigt die Bedeutung der Gottesmutter für unseren Glauben und stellte Maria als Vorbild heraus. Bereits am Freitagabend, 29. Juli, fand ein großer Festakt statt.
→ Lesen Sie hier weiter

"Unsere Liebe Frau von der guten Heimkehr" im Bistum Regensburg

Ein einmaliges Patronat

Ein wohl weltweit einmaliges Patronat gibt es im Bistum Regensburg. In der Pfarrei St. Bartholomäus Zeitlarn, rund zehn Kilometer nördlich von Regensburg, steht die vor 50 Jahren erbaute Filialkirche "Unsere Liebe Frau von der guten Heimkehr". Sie feiert am Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel (15. August) ihr Patrozinium. Die Ursprünge des Patronats gehen zurück bis in die Zeit des Ersten Weltkriegs in Frankreich.
→ Lesen Sie hier weiter