Altöttinger Liebfrauenbote

Betergemeinschaft der Anbetungskapelle Altötting veranstaltete "Nacht der Barmherzigkeit"

Gottes liebende Barmherzigkeit

Es war am 2. April vor elf Jahren, als Papst Johannes Paul II. starb – es war eben jener Papst, der uns den Weißen Sonntag als Barmherzigkeitssonntag zum Geschenk machte und der Sr. Faustina Kowalska heiligsprach. Dass der 2. April dieses Jahres als Samstag vor dem Barmherzigkeitssonntag traf, war für die Betergemeinschaft der Anbetungskapelle Altötting anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens ein guter Grund für eine besondere Feier.
→ Lesen Sie hier weiter

Mosaike aus der Wallfahrt

Über größtenteils sehr gutes Pilgerwetter konnten sich die Fußwallfahrer freuen, die zu Ostern und am Wochenende darauf nach Altötting marschierten. der "Bote"  hat ein paar der Gruppen getroffen – eine Auswahl:
→ Lesen Sie hier weiter