Altöttinger Liebfrauenbote

Eucharistisches Stundengebet der Kapuziner

Jesus sehen und bei ihm bleiben

Mit dem Eucharistischen Stundengebet in der Altöttinger St. Magdalenakirche läuten die Kapuziner am Wallfahrtsort jedes Jahr die Fastenzeit ein. Die "Einladungen Jesu im Evangelium" waren heuer Thema der vier Predigten, die der stellvertretende Wallfahrtsrektor und Guardian des St. Magdalenaklosters, Kapuzinerpater Norbert Schlenker, am 21. und 22. Februar aufgriff.
→ Lesen Sie hier weiter

Gnadenbildverehrung und Aschenkreuz-Spendung in St. Magdalena Altötting

Der Gnadenmutter ganz nah

Auch heuer nutzten am Aschermittwoch (18. Februar) viele Gläubige aus Nah und Fern die Gelegenheit, einmal der Gnadenmutter von Altötting ganz nah zu sein.
→ Lesen Sie hier weiter