Altöttinger Liebfrauenbote

Attentat auf das französische Satiremagazin "Charlie Hebdo" – Reaktionen und Kommentar

Ein Anschlag auf die Freiheit

Mindestens zwölf Menschenleben forderte ein Anschlag radikaler Islamisten auf die Redaktion des islamkritischen Satiremagazin "Charlie Hebdo" am 7. Januar in Paris, vier weitere auf einen jüdischen Supermarkt am 9. Januar. Weltweit rief die Tat Entsetzen hervor – auch bei Papst, Bischöfen und – Imamen. – Reaktionen und ein Kommentar:
→ Lesen Sie hier weiter

Heiligenbildchen-Sammler ziehen von Burgkirchen in den Chiemgau

Sammlerglück mit Br. Konrad

Das Herbst-Sammlertreffen der "Bildchen-Liebhaber" in Burgkirchen am 11. Oktober 2014 auf Einladung von Rudolf Zeiler wurde zur Jubiläumsveranstaltung und Wegscheide zugleich: 25-mal kamen unter Rudi Zeilers bewährter Regie Sammlerinnen und Sammler an die Alz, um papierene Kostbarkeiten – vom Andachtsbildchen über Sterbe- und Primizandenken sowie alte Ansichts- und Glückwunschkarten bis hin zu seltener Sammlerliteratur – zu zeigen, zu tauschen und/oder zu erwerben. Ein guter Zeitpunkt aufzuhören – und doch geht es weiter.
→ Lesen Sie hier weiter