Altöttinger Liebfrauenbote

Geldanlagen in nachhaltige Forstprojekte versprechen allen Seiten Gewinne

Profit mit gutem Gewissen

Mit Wald-Investments versuchen Anleger sowohl Geld zu verdienen als auch etwas Gutes zu tun. Aber profitieren Menschen und Umwelt in den betroffenen Regionen wirklich davon? Ein Besuch auf den Plantagen eines Anbieters in Panama.
→ Lesen Sie hier weiter

Tag des Marienwerks 2014 – Eindringliche Predigt des Schweiklberger Altabts Christian Schütz OSB

Mit Maria die Kirche "lüften"

"Altötting und das Wallfahrtsgeschehen stehen im Zeichen des Marienwerks", stellte der Hauptzelebrant und Prediger, Altabt Dr. Christian Schütz OSB, beim Festgottesdienst in der St. Anna-Basilika (festlich gestaltet von Kapellchor- und Orchester mit Mozarts Missa brevis in G, sowie Mozarts Kirchensonate bei der Opferung) am Sonntag, 14. September, anlässlich des "Tag des Marienwerks" heraus. Der Dank des "Vaters Abt", wie auch von Marienwerks-Vorsitzendem Prälat Alois Furtner, galt den Mitgliedern für ihr "Rückgrat", ihr zahlreiches Kommen und Gebet, trotz des nicht gerade einladenden Wetters.
→ Lesen Sie hier weiter

23. Internationale Panorama-Konferenz in Altötting

Ein Rundum-Erlebnis

Vom 10. bis 13. September tagte im Kultur + Kongress Forum die 23. Internationale Panoramakonferenz – zum dritten Mal nach 1998 und 2003 in Altötting. Veranstalter war wie stets das International Panorama Council (IPC), eine Vereinigung von Panorama-Experten und -Freunden weltweit, Gastgeber 2014 war die Stiftung Panorama Altötting.
→ Lesen Sie hier weiter