Altöttinger Liebfrauenbote

Hundertjähriges Weihejubiläum der St. Anna-Basilia

Eine „lebensspendende Kirche“

Zahlreiche Gläubige haben am 13. Und 14. Oktober das hundertjährige Weihejubiläum der St. Anna-Basilika gefeiert. Die beiden Prediger, der Provinzial der Deutschen Kapuzinerprovinz, P. Christophorus Goedereis, und der Apostolische Administrator der Diözese Passau, Bischof Wilhelm Schraml warben für eine Neuentdeckung des Glaubens.
→ Lesen Sie hier weiter

Pilgerleitertagung in Altötting

„Im Glauben unterwegs“

„Im Glauben unterwegs“ – Kapelladministrator Prälat Ludwig Limbrunner hat auf der diesjährigen Pilgerleitertagung das Motto für das Wallfahrtsjahr 2013 bekanntgegeben. Unterwegs sind die Pilger nicht mehr nur in größeren Gruppen; der Trend zum Individualpilgern setzt sich fort, wie den Wallfahrtsberichten zu entnehmen war. Das „Pilgerziel“ jedenfalls rüstet sich für die Zukunft: Die Generalsanierung der St. Anna-Basilika sowie das neu entstehende „Kultur + Kongress Forum“ waren Themen der Tagung. Die Kapuziner bleiben als Seelsorger am Wallfahrtsort. „Natürlich bleiben wir in Altötting“, stellte der Provinzial der Deutschen Kapuzinerprovinz, P. Christophorus Goedereis klar.
→ Lesen Sie hier weiter

Mosaike aus der Wallfahrt

13. Rottaler Reservistenwallfahrt aus Wittibreut und
Wallfahrt der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland (kfd), Diözesanverband München-Freising.
→ Lesen Sie hier weiter

Welthunger-Index 2012: Zunehmende Verknappung von Land, Wasser und Energie gefährdet positive Entwicklung

Jeder achte Mensch hungert

Jeder achte Mensch ist weiterhin nicht ausreichend ernährt; die zunehmende Ressourcenknappheit in den Entwicklungsländern beeinträchtigt den Kampf gegen den Hunger – dies sind Ergebnisse des Welthunger-Index (WHI) 2012, wie die Deutsche Welthungerhilfe e. V. am 11. Oktober bekanntgab.
→ Lesen Sie hier weiter